Anti-AKW

"nennenswerte zwischenfälle"

Menschen unterschiedlichsten Alters und aus verschiedenen Regionen bereiten als Bezugsgruppe Sauna mit anderen von x-tausendmal-quer eine gewaltfreie Blockade des Straßentransports im wendländischen Laase vor.
Der Film dokumentiert das Vorbereitungstraining und die Gespräche und Auseinandersetzungen der Gruppe während des fünftägigen Camps.


01/2003
min-dv
33 min


Fünf Finger sind eine Hand

top ↑

Der Film begleitet die Blockaden
der gewaltfreien Aktionsgruppe
x-tausendmal-quer anlässlich des
Castorentransports im März 2001,
die gegen die massive
Polizeipräsenz und trotz des
großflächigen
Versammlungsverbots
durchgesetzt wurden.


05/2001
min-dv
23 min


Eine Nacht im Gleisbett

top ↑

Eine Aktion von

x-tausendmal-quer

zur Überwindung der
Schwellenangst


03/2001
min-dv
20 min


Gerhard, wir kommen!

top ↑

Eindrücke von dem Trek
der wendländischen Bauern
im November '99 nach Berlin.

01/2000
min-dv
15 min